Wegbeschreibung

Es gibt mehrere Möglichkeiten, an das Treffen zu fahren. Der schnellste und einfachste Weg ist der von Oslo nach Kongsvinger und liegt nord-östlich in Hedmark.

Von Kongsvinger fährst Du dann eine kleine Strecke Richtung Elverum (Strassen-Nr. 20). Dann biegst Du Richtung Austmarka / Torsby ab (Straßen-Nr. 200). Fahr diese Strasse entlang bis Du zu einer T-Kreuzung an einem See gelangst. Dort biegst Du nach links ab, fährst ca. 4 Kilometer weiter und biegst dann rechts ab zum Campingplatz Dragonmoen (von der Abzweigung bis zum Campingplatz/Treffplatz ist es ungefähr ein Kilometer auf einer Naturstrasse).

Eine weitere Möglichkeit ist von Oslo durch den Østfoldbezirk nach Trøgstad/Aurskog-Høland (Strassen-Nr.115), Bjørkelangen und Setskog (Strassen-Nr.21) /Austmarka (Strassen-Nr.202). Dies ist eine sehr schöne Route.

Wenn Du eine Alternativ-Route von Kongsvinger wünschst, kannst du nach Roverud 8 Kilometer nördlich von Kongsvinger fahren. Von dort führt die Strasse (Nr. 205) nach Svulrya. Wenn Du zum Lunderseter gelangst, kannst Du nach Øyermoen (Nr. 202) abbiegen. Wenn man die Straßenkarte gut liest, findet man heraus, dass eine Reihe auserlesene Naturstrassen weiter zur Strassennr. 200 führen. Diese ist zu empfehlen.

Wenn Du von Südschweden her nach Norwegen fährst, kannst Du durch Dalsland oder via Sunne oder Arvika fahren.

Von Deutschland / Europa fahren Fähren von Kiel nach Gøteborg oder Oslo, oder von Puttgarten (D) nach Rødby in Dänemark, und von dort aus kann man entweder eine weitere Fähre von Helsingør nach Helsingborg nehmen oder dann über die neue beeindruckende Brücke fahren.

Von Oslo zum Treffplatz ist der Abstand ca. 120 Kilometer, von Gøteborg ca. 320 und von Helsingborg sind es ungefähr 600 Kilometer.